Kategorie / Taxonomie Krim

Ministranten (Glanzing)

Ministranten von Glanzing

Wir sind derzeit in der Teilgemeinde Glanzing 18 Ministrantinnen und Ministranten – und wir freuen uns über jede und jeden, der Ministrantin oder Ministrant werden will.

MINI-NACHWUCHS GESUCHT!!!

Du willst mithelfen, unsere Gottesdienste feierlich zu gestalten?

Du willst die Messe hautnah miterleben?

Du willst erfahren, warum das Messgewand des Pfarrers die Farben wechselt, was in dem dicken Buch auf dem Altar alles steht und was sich so in der Sakristei verbirgt?

Du bist ein Mädchen oder Bub im Schulalter, zuverlässig und bereit, an Sonntagen regelmäßig in die Kirche zu kommen?

Dann suchen wir genau Dich und laden Dich herzlich ein, bei uns Ministrant/Ministrantin zu werden! Es werden regelmäßig Basiseinschulungen angeboten, um die wichtigsten Handgriffe und Abläufe kennen zu lernen, aber auch um zu erfahren, was der tiefere Sinn unseres Dienstes ist.

Wenn Du mitmachen möchtest, dann schreibe uns bitte eine E-Mail an puck@puck.at, rufe uns an (Christian Puck: 0676/5398001, Florian Widter: 0650/6963214) oder komm nach den Sonntagsmessen einfach zu uns in die Sakristei.

Liebe Grüße, Dein Glanzinger Ministrantenteam

Jugend

Jugend

Zuerst gibt’s Babypartys, Wokis, Erstkommunion, Jungschar, Ministranten, Firmung. Aber dann? Dann kommt die Jugend ins Spiel!

Jedes Jahr erblickt kurz nach der Firmung eine neue Jugendgruppe das Licht der Welt, eingeladen dazu sind alle Firmlinge und Gleichaltrige. In den wöchentlichen Jugendstunden wird dann zusammen gespielt, geplaudert und diskutiert, unterm Jahr werden gemeinsame Solli-Abende veranstaltet, Ski gefahren, Jugendmessen gefeiert, am Christkindlmarkt gegangen und vieles, vieles mehr. Als Krönung folgt das Jugendlager, das üblicherweise in der letzten Schulferienwoche stattfindet, und an dem Spaß und Sonnenschein am Programm stehen.

Gruppen

JahrgangLeitungJugendstunde
2004-2005Sonja (0676/9383321)
Wolfi (0680/2038708)
Donnerstag 19:30-21:00
2003-2004Elli (0660/4851060)
Maxl (0676/84966014)
Pauli
Mittwoch 18:30-20:00
2001-2003Clara (0664/1275912)
Fiona (0680/5595765)
Casi (0660/5685638)
Berni (0680/3387833)
Bitte telefonisch erfragen!
2000-2001Alex (0650/2260626)
Claudia (0676/7803031)
Miri (0699/10801315)
Dienstag 19:30 – 21:00
1999-2000Kathi (0699/11408103)
Betty (0660/7723201)
Bitte telefonisch erfragen!
1998-1999Danny (0699/13676408)
Ines (0676/3982181)
Wolfi (0676/7458547)
Bitte telefonisch erfragen!

Ansprechpartner:

Bei Fragen, Anregungen, Beschwerden, Wünschen oder was es sonst noch alles gibt:

Kathi Adamcyk

Telefon: 0699/11408103
Email: kathi@jugend.pfarre-krim.at

Kinderkirche (7-14J) – Krim

Gottesdienste für Kids

Das GOKI-Team hat es sich zum Ziel gesetzt, ansprechende Messgestaltungen für Kinder zwischen der Erstkommunion und der Firmung anzubieten. Wir versuchen, vor allem durch Behandlung von aktuellen Themen, Einbeziehung ihrer Probleme sowie Verwendung ihrer „Sprache“, sie in unsere Gemeinschaft einzubinden und ihnen den christlichen Glauben näher zu bringen.

Was bedeutet GOKI? Gottesdienst für Kids (oder auch „Woki für Große“ )

Durchschnittlich gestalten wir eine Aktion im Monat vor, dabei unterscheiden wir grundsätzlich zwischen Kidspredigt und GOKI-Messe. Die Vorbereitung findet im Team statt – neue Gesichter sind herzlich willkommen!

Kidspredigt

Während der „klassischen“ Predigt bieten wir in einem Nebenraum der Kirche eine kindgerechte Predigt an. Dabei wird eine Bibelstelle des aktuellen Tages – das heißt Lesung oder Evangelium – noch einmal, teils spielerisch, aufgearbeitet.

GOKI-Messe

An solchen Sonntag steht die gesamte Messe im Zeichen der Kinder. Wir versuchen mehrere Elemente während der Messe kindgerecht zu gestalten; dafür eignen sich besonders die Kyrie-Rufe, die Predigt, die Fürbitten und der Friedensgruß.

Aber auch die Leidensgeschichte Jesu am Palmsonntag, ein Kinder-Kreuzweg und der Ostersonntag mit anschließender Ostereiersuche sind Fixpunkte in einem GOKI-Jahr.

Eindrücke

Jungschar


Sind Sie zum ersten Mal auf der Jungscharseite, dann gibt es hier erste Informationen.

Hier geht es zu unseren Gruppenstunden.

Unter folgendem Link stellen wir Leiter uns vor.



Und hier geht es zur Facebook-Homepage.
Wir freuen uns, wenn ihr unsere Seite liked und teilt!
Außerdem bekommt ihr dort alle Informationen zu unserern derzeitigen Aktionen und vieles mehr.



Und hier geht es zur Facebook-Homepage.
Wir freuen uns, wenn ihr unsere Seite liked und teilt!
Außerdem bekommt ihr dort alle Informationen zu unseren derzeitigen Aktionen und vielem mehr.