Glanzinger Tabernakel im neuen Glanz

Am Montag, 16. November 2020, wurde der restaurierte Tabernakel in der Glanzinger Kirche wieder auf seinem angestammten Platz aufgestellt. Damit ist die Sanierung der Kirche im Jubiläumsjahr “50 Jahre Glanzinger Kirche (1970-2020)” abgeschlossen. Der Tabernakel erstrahlt wieder in seinem ursprünglichen Glanz. Die Restaurierung erfolgte durch die Metall-Restaurateurin Mag. Elisabeth Krebs. Die neue Innenverkleidung stammt von Frau Gabriele Wagner.

Fotos: Herbert Winklehner OSFS