Jugendlager 2021

Bald ist es wieder soweit! Von 28. August bis 4. September fahren wir wieder auf Jugendlager! Dieses Jahr geht es in das Jugendgästehaus Sallingstadt, mit einem leiwanden Badeteich ganz in der Nähe!

Doch die guten Nachrichten enden hier nicht. Die aktuellen gesetzlichen Vorgaben erlauben uns ein Jugendlager ohne Kleingruppen mit 50 Teilnehmern. Damit sich alle sicher fühlen können, setzen wir auf das Testen und gehen hier weiter, als es das Gesetz von uns verlangt. ALLE die am Jugendlager mitfahren müssen max. 48 Stunden vor dem Lagerbeginn einen PCR-Test machen. Am Lager gibt es dann in der Mitte und kurz vor dem Ende noch einmal für alle einen verpflichtenden PCR-Test, den wir zur Verfügung stellen. So können wir sorgenfrei ein Jugendlager, wie wir es kennen und lieben, genießen!

Zur Anmeldung (bis 1. August)

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSeIX3Jio3qOkTlBzxuycfneW39U70F9sjcKfYk5uP6Y2XBXBg/viewform?usp=sf_link

Überweisung der Lagerkosten an:

Claudia Meduna

AT18 2011 1838 1771 7300

Kosten: 250 €

Für Fragen aller Art stehen wir gerne zur Verfügung:

Maximilian Wilhelm

Telefonnummer: 0676 849 66 014
E-Mail: max@biene.at

Wolfgang Fessler

Telefonnummer: 0680 203 87 08
E-Mail: wolfgang@fessler.info

Zu Fuß nach Mariazell

Bei strahlendstem Wetter machte sich am 3. Juni 2021 eine Gruppe der Pfarre Franz von Sales auf, um zu Fuß von Wien bis zum Wallfahrtsort Mariazell zu pilgern. Am Sonntag dem 6. Juni 2021 erreichten sie ihr Ziel. Bei der Wallfahrt mit dabei war Pater Thomas Vanek, Provinzial der Oblaten des hl. Franz von Sales.

Fotos: Johanna Binder

Fronleichnam 2021 in der Krim

Am 3. Juni 2021 feierten wir in der Krim das Fronleichnamsfest bei herrlichem Wetter draußen am Pater-Zeininger-Platz. Pater Sebastian Leitner OSFS gab uns dabei folgenden Gedanken mit: „Christ Sein. Fronleichnam erinnert uns an jede und jeden, der im Namen Christi, die Welt um sich herum menschenfreundlicher, gerechter und gesegneter gestaltet. Gottes Liebe hat in der Eucharistie, im konsekrierten Brot, seine Ausdrucksform genommen. Mit diesem Heiligen Brot gesegnet, werden wir für andere zum Segen immer dann, wenn wir uns auf unsere Art und Weise verschenken. Das geteilte Brot wird zur Rose, die blüht.“
Fotos: Gemeinde Krim

Umbau Glanzing: Das ist der Plan

Nach der erfolgreichen Sanierung der Kirche begannen am 12. April 2021 in Glanzing die Umbauarbeiten für den Ausbau des Kindergartens zu einem Ganztageskindergarten, der Platz für drei Kindergruppen bietet. Dazu werden die Pfarrräume (Cafeteria, Pfarrsaal, Gruppen- und Büroräume) neu gestaltet.

Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in das Umbaukonzept:

Wir bitten um Ihre Spende:

Ihr Beitrag hilft, dieses Zukunftsprojekt zu finanzieren:

Pfarre Franz von Sales
AT13 2011 1000 0510 8047
Verwendungszweck: Bauprojekte

Wenn Sie Ihre Spende für den Kirchenumbau steuerlich absetzen möchten, überweisen Sie bitte Ihren Beitrag auf das folgende Konto:

Bundesdenkmalamt, 1010 Wien
AT07 0100 0000 0503 1050
Aktionscode: A266.

Zahlscheine und weitere Hinweise erhalten Sie im Pfarrbüro

Jugendlager 2021 (Voranmeldung)

Auch heuer wollen wir wieder gemeinsam auf ein leiwandes Jugendlager fahren. Zur Zeit wissen wir zwar noch nicht, wie die rechtlichen Rahmenbedingungen aussehen werden, trotzdem wollen wir euch schon mal den Termin und Lagerort verraten. Wir fahren von 28. August bis 4. September in das Jugendgästehaus Salingstadt. Am besten ihr markiert euch den Termin schon mal fett im Kalender!

Außerdem könnt ihr euch schon mal Voranmelden. Eure Vorteile wenn ihr das jetzt schon macht:

  • Ihr könnt jederzeit bekannt geben, dass ihr doch nicht mitfahren wollt.
  • Sollte es eine begrenzte Anzahl an Plätzen geben, werden jene mit Voranmeldung vorgereiht.
  • Ihr bekommt von uns eine Mail, sobald es neue Informationen gibt.

Also worauf wartet ihr noch!

Für Fragen aller Art stehen wir gerne zur Verfügung:

Maximilian Wilhelm

Telefonnummer: 0676 849 66 014
E-Mail: max@biene.at

Wolfgang Fessler

Telefonnummer: 0680 203 87 08
E-Mail: wolfgang@fessler.info

Zur Voranmeldung

Wird geladen…

Sollte die Voranmeldung auf der Seite nicht laden, kann man sich auch über diesen Link voranmelden:
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScrUB5tGeGV3vHiC7-MHH6fP8Husz3A2ynijrkrl6jl1lBUQw/viewform?usp=sf_link

Franz von Sales-Runde gedreht

Am Sonntag, 25. April 2021, war die Pfarre Franz von Sales eingeladen, eine Franz von Sales Runde durch das Pfarrgebiet zu drehen: coronagerecht in kleinen Gruppen und mit Abstand. Für Kinder gab es eine Rätselrallye, für alle gab es Luftballons mit dem Logo der Pfarrgemeinde. Der Wanderweg verband alle drei Kirchen der Pfarre: Glanzing, Kaasgraben und Krim.

Fotos: Johanna Binder

Einladung zur FRANZ.VON.SALES.RUNDE. am 25.4.

Ein Spaziergang , coronagerecht, keine Massenveranstaltung und trotzdem irgendwie gemeinsam: jeder für sich oder in der Gruppengröße wie es gerade erlaubt ist. Es geht durch alle drei Kirchen, auch Teilstrecken sind möglich. Jeder bekommt Luftballons als Erkennungszeichen, man sieht und erkennt sich auf der Straße am vorgegebenen Weg. Jeder für sich, wie es Corona zulässt und dennoch irgendwie gemeinsam.

Abmarsch bei einer der drei Kirchen individuell zw. 14:30 und 16:00. Machen wir die Gegend bunt!

Ostermontag auf der Schmetterlingswiese

Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir am Ostermontag, 5. April 2021, die Heilige Messe auf der Schmetterlingswiese.

Fotos: Barbara Haider


Video zur Osternacht 2021

Pater Sebastian Leitner OSFS singt im Video das „Lumen Christi“ und das „Exultet“ – Symbol der Hoffnung und der Freude.

Video zum Karfreitag 2021

Kreuzverehrung am Karfreitag durch die Ministrantinnen und Ministranten der Pfarre Franz von Sales.

Video zum Gründonnerstag 2021

Einige Gedanken zum Gründonnerstag aus der Pfarre Franz von Sales, inklusive dem Misereor Hungertuch aus Chile.

Palmsonntag in der Krim

Im Rahmen der Palmsonntagsmesse in der Teilgemeinde Krim am 28. März 2021 wurde die Leidensgeschichte Jesu als Sandbildfilm untermalt mit dem Text von einer Hörbibel gezeigt.

Fotos: Barbara Haider und Doris Kiss-Haider

Anmeldung für Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern

Mit einem ausgeklügelten Anmelde-, Zugangs- und Abstandskonzept hoffen wir, dass wir unter Einhaltung aller Vorgaben wunderschöne Gottesdienste miteinander feiern können. Bitte melden Sie sich für die „größeren“ Gottesdienste mit unserem Anmeldeformular an – für die weiteren Gottesdienste ist keine Anmeldung erforderlich.
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an osternkrim@franzvonsales.at bzw. osternglanzing@franzvonsales.at bzw. osternkrim@franzvonsales.at.
Über Änderungen aufgrund neuer Vorgaben halten wir Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden.

Alle Termine

Krim

(für die fettgedruckten Gottesdienste bitten wir um Anmeldung: www.franzvonsales.at oder osternkrim@franzvonsales.at oder 0699/12731540)
Samstag, 27.3., 19:00 Vorabendmesse
Palmsonntag, 28.3., 9:30 Familienmesse mit Kinderkirche, 19:00 Abendmesse
Mittwoch, 31.3., 19:00 Kreuzweg
Gründonnerstag, 1.4., 19:00 Keine freie Plätze mehr! Familienmesse, Ölbergandacht
Karfreitag, 2.4., 15:00 Familien-Gottesdienst, 19:00 Familien-Gottesdienst
Karsamstag, 3.4., 20:00 Keine freie Plätze mehr! Familien-Osternacht, 22:00 Familien-Osternacht
Ostersonntag, 4.4., 9:30 Familienmesse mit Kinderkirche, 19:00 Abendmesse

Glanzing

(für die fettgedruckten Gottesdienste bitten wir um Anmeldung: www.franzvonsales.at oder osternglanzing@franzvonsales.at oder 0676/4261264)
Palmsonntag, 28.3., 10:00 Palmsonntagsgottesdienst mit Kinderkirche
Gründonnerstag, 1.4., 18:00 Gründonnerstagsgottesdienst
Karfreitag, 2.4., 15:00 Kreuzweg
Karfreitag, 2.4., 18:00, Karfreitagsgottesdienst
Ostersonntag, 4.4., 5:00 Osternachtgottesdienst
Ostersonntag, 4.4., 10:00 Ostersonntagsgottesdienst mit Speisensegnung

Kaasgraben

(für die fettgedruckten Gottesdienste bitten wir um Anmeldung: www.franzvonsales.at oder osternkaasgraben@franzvonsales.at)
Palmsonntag, 28.3., 10:30 Palmweihe zwischen den Stiegenaufgängen, anschließend Prozession, Hl. Messe in der Kirche
Mittwoch, 31.3., 17:30 Kreuzweg
Gründonnerstag, 1.4., 17:00 Gründonnerstagsliturgie
Karfreitag, 2.4., 17:00 Karfreitagsliturgie
Karsamstag, 3.4., 20:00 Feier der Osternacht
Ostersonntag, 4.4., 11:00 Ostersonntagsliturgie

Video zum Palmsonntag 2021

Die Leidensgeschichte in leichter Sprache kindgerecht erzählt …

Du bist willkommen, egal wen du partnerschaftlich liebst.

Der Gemeindeausschuss Krim hat am Pater Zeininger-Platz ein Transparent als Statement zur aktuellen Diskussion um die Segnung homosexueller Beziehungen angebracht.

positiv : : negativ

Kreuzwegmeditation von Radoslaw Celewicz

Schritte der Hoffnung – Herzlich Willkommen

Ein stärkender und ermutigender Rundgang durch die Kirche mit inspirierenden Stationen zum Thema Hoffnung:
In der KRIM-Kirche (Weinberggasse 37, 1190 Wien) vom 14. März bis 1. April 2021

Wir erleben gerade eine herausfordernde Zeit. Veränderung, Verunsicherung und die Hoffnung auf eine gute Zukunft, all das bewegt und prägt unser Leben derzeit. Ein Rundgang mit Stationen in der Kirche soll Gelegenheit bieten, bewusst innezuhalten, Kraft zu schöpfen, Danke zu sagen und den Blick wieder in die Zukunft zu richten.