Veränderungen werden sichtbar

Schön langsam kann man auch schon erkennen, wie sich die bleibenden Veränderungen gestalten.

Fotos: Doris Kiss-Haider

Sommercamp für ukrainische Flüchtlinge Anmeldung

Die Jungschar der Pfarre Franz von Sales ist Teil der größten Kinder- und Jugendorganisation, der katholischen Jungschar Österreich. (nähere Infos unter www.jungschar.at) In dieser Organisation gestalten ehrenamtliche Jugendliche und junge Erwachsene gemeinsam die Freizeit mit und für Kinder. So auch das diesjährige Sommercamp für ukrainische Flüchtlingskinder, bei dem Kinder für eine Woche tagsüber kostenlos betreut werden.

Wann: Mo. 15.8.- Fr. 19.8.2022, je von 9:00 bis 17: 00 Uhr

Wo: Treffpunkt immer vor der Pfarre Glanzing (Krottenbachstraße 120, 1190 Wien)

Wer: Alle Kinder von 6 bis 16 Jahren

Was: Ganztägige Kinderbetreuung mit Programm in ganz Wien – z.B. Spiele im Wiener Wald und im Park, Ausflug zum Motorikpark und vieles mehr! (inkl. Frühstück und Mittagessen)

Anmeldung bis 31. Juli 2022 auf der Pfarrhompage https://franzvonsales.at/anmeldung-ukraine-sommerlager/

bei Fragen: Sonja Fessler – 0676 938 33 21 oder Kati Bruckner – kati.bruckner@gmail.com

Trotz Hitze wird fleißig umgebaut

Weitere Fotos vom Baufortschritt in den Pfarrräumen der Krim.

Fotos: Doris Kiss-Haider

Jugendlager 2022

Bald ist es wieder soweit! Von 27. August bis 3. September fahren wir wieder auf Jugendlager! Dieses Jahr geht es zur Pension Bruckner in Großschönau. Dort erwartet euch wieder ien leiwandes Programm und noch leiwandere Leute! Und der Blödsinn wird natürlich auch nicht zu kutz kommen! Was wünscht man sich noch mehr? Also meldet euch gleich an!

Anmeldung

Hier gehts zur Anmeldung:
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSfl0S_iEO5GDv4EOsn-hnrW6AHr_dkACQjBsnrcuQkgXuF8Aw/viewform?usp=sf_link

Überweisung der Lagerkosten an:

Claudia Meduna

AT18 2011 1838 1771 7300

Kosten: 250 €

Für Fragen aller Art stehen wir gerne zur Verfügung:
Daniel Meler

Telefonnummer: 0676 7505225
E-Mail: daniel.meler@gmx.at

Alex Payer

Telefonnummer: 0650 2260626
E-Mail:

Der Umbau geht zügig weiter …

Neue Fenster und Türen, neue Gänge und Räume, neue Wände. Weitere Umbauimpressionen.

Fotos: Doris Kiss-Haider

Fronleichnam 2022

Das Fronleichnamsfest konnte endlich wieder als gemeinsames Fest aller drei Teilgemeinden (Glanzing, Kaasgraben, Krim) gefeiert werden. Am Donnerstag, 16. Juni 2022, versammelten wir uns im Schulhof der Neulandschule Grinzing und feierten einen festlichen Gottesdienst bei strahlendem Sonnenschein. Nach der Heiligen Messe zogen wir in Prozession in die Kirche Kaasgraben, wo der eucharistische Segen gespendet wurde. Anschließend lud die Teilgemeinde Kaasgraben zu einer Agape ein.

Fotos: Anton Richter, Hubertus und Martin Distl, Manfred Müller

Alpha Kurs 2022

Den christlichen Glauben neu entdecken

Essen & Feiern Zuhören & Verstehen Reden & Teilen

Inhalte:

  • Wer ist Jesus?
  • Was kann mir Gewissheit im Glauben geben?
  • Warum und wie bete ich? Wie führt uns Gott?
  • Wer ist der Heilige Geist?
  • Wie gehe ich mit dem Bösen um?
  • Wirkt Gott auch heute noch?

Schnupperabend: Donnerstag, 13.10.2022 Eintreffen 18:45 Uhr, Beginn 19:00 Uhr, Ende 21:00 Uhr
Weitere Termine: Folgende Donnerstage: 20.10., 3.11., 10.11., 17.11., 24.11., 1.12., 15.12.2022,
19.1.2023 und 26.1.2023, jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr, sowie am Samstag, 14.1.2023, von 9:30 bis 17:00 Uhr
Ort: Cafeteria unterhalb der Kirche Glanzing, 1190 Wien, Krottenbachstraße 120
Veranstalter: Pfarre Franz von Sales, 1190 Wien
Kontakt: Robert Schneider (0699 171 50 150 oder dr.robert.schneider@gmx.at)
Anmeldung: Voranmeldung per Telefon oder e-mail (s. Kontakt) erbeten, sonst unmittelbar bei den ersten beiden Treffen im Oktober möglich.
Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich.

Anmeldung Sommercamp für ukrainische Flüchtlingskinder / Registration summer camp for Ukrainian refugee children

Unsere begrenzten Kapazitäten sind leider schon voll ausgeschöpft. Man kann sich leider nicht mehr für das Sommercamp für ukrainische Flüchtlingskinder anmelden.

Unfortunately, our limited capacities are already fully exhausted. It is unfortunately no longer possible to register for the summer camp for Ukrainian refugee children.

На жаль, наші обмежені можливості вже повністю вичерпані. Нажаль, записатись до літнього табору для українських дітей-біженців вже неможливо.

К сожалению, наши ограниченные возможности уже полностью исчерпаны. К сожалению, зарегистрироваться в летний лагерь для детей украинских беженцев уже невозможно.

Hier regiert der Bagger …

Wände weg, neue Mauern, weitere Einblicke in den Umbau der Pfarrräume in der Krim.

Fotos: Doris Kiss-Haider

Action auf der Krim-Baustelle

Neue Fotos zeigen, dass in der Pfarräumen der Krim eine Menge los ist. Der neue Willkommensort ist im Entstehen.

Fotos: Doris Kiss-Haider

Grätzloase im Krim-Park steht

Am Freitag, 3. Juni 2022, war es soweit: die „Grätzloase“ vor der Krim-Kirche wurde aufgebaut und kann nun im Krim-Park zur Erholung genutzt werden.

Fotos: Manfred Müller

„We are Pfarr-Family-Wochenende 2022“ Anmeldung

Auch heuer wollen wir wieder gemeinsam ein Wochenende als Pfarrfamilie verbringen. Diesmal gehts aufs Hochkar, dort werden wir am Freitag, den 14. Oktober abends starten und bis Sonntag, den 16. Oktober Zeit miteinander verbringen. Wir wollen die Natur genießen, schätzen aber auch die Ausstattung des JUFA Hochkar: eine Kegelbahn, eine moderne Sporthalle und ein Wellnessbereich für die Erholung. Unsere Buchung beinhaltet Vollpension im JUFA.

Ob jung oder alt, Single oder Paar, du bist herzlich eingeladen mitzufahren!

Für Fragen steht dir Petra Distl (petra.distl@gmx.at 0676/6241655) gerne zur Verfügung.

Für die Anmeldung bitte das Onlineanmeldeformular ausfüllen.

Anmeldeschluss ist der 26. Juni 2022.
Nach dem Ausfüllen der Anmeldung erhältst du Informationen über die Begleichung der Anzahlung.

Wir werden ein Reiseschutzpaket Ca5€/ Person buchen. Sollte es im Oktober eine unklare Coronasituation geben, können wir als Gruppe bis 14 Tage vor Anreise kostenlos stornieren. (Entscheidung Petra und Georg)

Fußwallfahrt nach Mariazell 2022

Von Donnerstag, 26. Mai 2022, bis Sonntag, 29. Mai 2022, war eine Gruppe von 30 Menschen der Pfarre Franz von Sales wieder zu Fuß unterwegs nach Mariazell. Die Wanderer starteten von Rodaun, dann ging es über Heiligenkreuz, Furth, übers Kieneck und den Unterberg nach St. Aegyd, Kalte Kuchl bergauf und bergab schließlich nach Mariazell. Das Wetter war perfekt zum Wandern und pilgern. Begleitet wurde die Gruppe von Pfarrer Pater Thomas Mühlberger OSFS und Pater Thomas Vanek OSFS.

Fotos: Johanna Binder

Umfrage in der Pfarrgemeinde

„Wie sehen passende Sonntagsgottesdienste für uns aus?“

In den kommenden Wochen haben Sie die Gelegenheit, sich bei einer Fragebogen-Umfrage zu beteiligen. Im Rahmen der weltweiten Bischofssynode wollen wir uns als Pfarre mit der Frage auseinandersetzen: „Wie sehen passende Sonntagsgottesdienste für uns aus?“ Nützen Sie diese Chance, unsere Pfarre mitzugestalten! Die ausgefüllten Fragebögen können an den Kircheneingängen unserer drei Teilgemeinden abgegeben werden.

Kaum wiederzuerkennen … Krim-Umbau läuft

Ungeahnte Weiten, noch nie da gewesene Einblicke und Ansichten. Kaum wiederzuerkennen! Oder findest du die Küche, den Gymnastikraum, roten Raum, das Leiter-Zimmer, …?

Fotos: Doris Kiss-Haider

Spätleseausflug nach Maria Gugging

Am Dienstag, 17. Mai 2022, machte sich die SeniorInnengruppe „Spätlese“ auf nach Maria Gugging. Nach dem Besuch der Pfarrkirche ging es zur Lourdesgrotte im Wienerwald, wo eine Maiandacht gefeiert wurde. Auch wenn das Wetter eher regnerisch war, wurde der Ausflug zu einem schönes Gemeinschaftserlebnis.

Fotos: Herbert Winklehner OSFS

Umbau Willkommensort Krim

Letzte spannende Einblicke in die alten Pfarrräume – Erste Baugeräte und Baumaterial werden sichtbar. Zwischenwände, Kästen, Holzverkleidungen und Bodenbeläge wurden entfernt.

Fotos: Doris Kiss-Haider

Nicht nur in den Innenräumen, auch draußen machen sich die Bauarbeiten bemerkbar.

Fotos: Doris Kiss-Haider

 

Erstkommunion in der Krim

Am Sonntag, 8. Mai 2022, fand in der Teilgemeinde Krim die Erstkommunionfeier statt. Pastoralassistentin Elisabeth Wolfslehner bereitete die Kinder mit einem Team unter dem Motto „Mit Jesus in einem Boot“ auf diesen besonderen Tag vor. Hauptzelebrant bei der Heiligen Messe war Kaplan Pater Manikumar Arepalli OSFS.

Fotos: Mario Bratek

Mai-Lüfterl mit Katharina Grabner-Hayden

Die Seniorinnen und Senioren der Spätlese der Teilgemeinde Krim luden am Dienstag, 3. Mai 2022, zu einem vergnüglichen Nachmittag mit der Autorin Katharina Grabner-Hayden in den Kaasgraben ein. Die Autorin, die bereits eine Reihe Bücher mit satirischen Geschichten aus dem ganz normalen Familienalltag veröffentlichte, las humorvolle Geschichten vor. Danach gab es die Möglichkeit mit der Autorin bei einem kleinen Imbiss ins Gespräch zu kommen.

Fotos: Herbert Winklehner OSFS

Der Umbau geht los

Es geht los! Der Umbau des alten Pfarrheims zum neuen Willkommensort startet. Hier sind zur Erinnerung letzte Impressionen des alten Pfarrheims und Kindergartens.

Fotos: Doris Kiss-Haider