Virtuelle Adventkranzsegnung

Obwohl die aktuelle Pandemie eine Segnung der Adventkränze in unseren Kirchen leider nicht zulässt, wollen wir nicht ganz darauf verzichten. Pfarrer Pater Thomas Mühlberger feierte stellvertretend für unsere Pfarre eine Adventkranzsegnung und segnete dabei auch „Adventbänder“. Hier ist das Video dieser Segnung, inklusive Musik der Krim-Allstars:

Wir laden ein, sich ab Samstagabend ein solches gesegnetes Adventband vom Kirchengitter bei der Kreuzigungsgruppe am P. Zeininger Platz abzuholen. Es soll in dieser besonderen Adventzeit in vielen Haushalten unserer Pfarre als ein Zeichen der Verbundenheit, der Zuversicht und des gemeinsamen Wartens auf das Weihnachtsfest unsere Kränze noch ein wenig mehr zum Leuchten bringen.

PS: Wir freuen uns, wenn Sie uns ein Foto von Ihrem, mit diesem „Adventband“, geschmückten Kranz schicken: redaktion@franzvonsales.at.

Eine Anleitung für die Feier einer Adventkranzsegnung zu Hause finden Sie hier:

Jubiläumsmesse “50 Jahre Glanzinger Kirche”

Am 22. November 2020, dem Christkönigssonntag, fand die Jubiläumsmesse “50 Jahre Kirche Glanzing (1970-2020) mit Weihbischof Dr. Franz Scharl statt, der auch den neu restaurierten Tabernakel einweihte. Da die Corona-Pandemie eine Beteiligung der Gemeinde nicht ermöglichte, wurde der Gottesdienst live ins Internet übertragen. Konzelebranten: Pfarrer Pater Thomas Mühlberger OSFS, Altpfarrer Georg Béres; Zeremoniar: Christian Puck, Lektor/Innen: Paul Haimböck, Elisabeth Schlenz; Organist und Kantor: Stefan Waler; Technische Leitung: Jan Thomasberger;

Fotos: Paul Haimböck

Glanzinger Tabernakel im neuen Glanz

Am Montag, 16. November 2020, wurde der restaurierte Tabernakel in der Glanzinger Kirche wieder auf seinem angestammten Platz aufgestellt. Damit ist die Sanierung der Kirche im Jubiläumsjahr “50 Jahre Glanzinger Kirche (1970-2020)” abgeschlossen. Der Tabernakel erstrahlt wieder in seinem ursprünglichen Glanz. Die Restaurierung erfolgte durch die Metall-Restaurateurin Mag. Elisabeth Krebs. Die neue Innenverkleidung stammt von Frau Gabriele Wagner.

Fotos: Herbert Winklehner OSFS

Der nächste Schritt zur Taufe

Am Sonntag, 15. November 2020, feierte eine Familie aus der Pfarre Franz von Sales ihren nächsten Schritt auf dem Weg zur Taufe. Vor einem Jahr wurde die Familie in das Katechumenat aufgenommen. Seither bereitet sie sich intensiv auf die Taufe vor. Im Rahmen der Sonntagsmesse erhielten sie nun in der Kaasgrabenkirche die so genannten Stärkungsriten. Sie wurden mit Katechumenenöl gesalbt und ihnen wurde das Glaubensbekenntnis übergeben. Hauptzelebrant war Pater Herbert Winklehner OSFS. Die Taufe selbst, sowie die Spendung der Firmung und der Eucharistie wird erfolgen, sobald die es die aktuellen Corona-Maßnahmen es wieder erlauben.

Fotos: Doris Kiss-Haider

Sanierung der Krim-Kirche schreitet voran

Die Sanierung der Krim-Kirche schreitet gut voran. Die Fotos von Doris Kiss-Haider, Werner Zdrazil und Johanna Binder geben neue Einblicke über die Sanierungsmaßnahmen.

Kirchensanierung in der Krim

Seit 19. Oktober 2020 wird die Krimkirche saniert. Die Sanierung schreitet zügig voran, sodass im Dezember vor Weihnachten wieder Gottesdienste in der Kirche gefeiert werden können. Ganz herzlich bitten wir sie um Ihre Spende. Weitere Informationen dazu finden Sie hier:

Pfarr-Requiem in Glanzing

Am Ende eines jeden Monats gedenken wir der Verstorbenenen der Pfarre Franz von Sales im Pfarr-Requiem. Am Beginn der Heiligen Messe werden die Namen der Verstorbenen vorgelesen und für jeden eine Kerze an der Osterkerze entzündet. Am Freitag, 30. November 2020, fand das Pfarr-Requiem aufgrund der Sanierung der Krim-Kirche in der Glanzinger Kirche statt. Zelebrant war Pater Herbert Winklehner OSFS.

Fotos: Anton Richter

Erste Sonntagsmesse in Glanzing nach der Sanierung

Mit einem feierlichen Einzug mit dem Evangeliar wurde am Sonntag, 25. Oktober 2020, die erste Sonntagsmesse in der sanierten Glanzinger Kirche gefeiert. Hauptzelebrant war Pater Manikumar Arepalli OSFS.

Fotos: Anton Richter

Erste Messe in Glanzing nach Sanierung

Am Samstag, 24. Oktober 2020, fand die erste Heilige Messe in der Glanzinger Kirche nach der Sanierung statt. Die Sonntag-Vorabendmesse zelebrierte Altpfarrer Georg Béres zusammen mit Pfarrer Pater Thomas Mühlberger OSFS. An der Heiligen Messe nahm auch die Teilgemeinde Krim teil, denn jetzt wird die Krim-Kirche saniert.

Fotos: Anton Richter

Glanzinger Kirchensanierung in der Endphase

Noch eine Woche, dann soll in der Glanzinger Kirche Gottesdienst gefeiert werden. Die Arbeiten gehen zügig voran, damit der geplante Eröffnungstermin am letzten Oktoberwochenende eingehalten werden kann.

Fotos: Anton Richter

Messe mit Abschied von Emmi Hernecek, 11.10.2020

Unsere langjährige Pfarrsekretärin, Emmi Hernecek, wurde im Rahmen der heutigen Sonntagsmesse in den Ruhestand verabschiedet. P. Thomas Mühlberger und P. Alois Haslbauer – ihr bisheriger und ein früherer “Dienstherr” – konzelebrierten und der stellvertretende Vorsitzende des Pfarrgemeinderates würdigte Emmis Wirken im Pfarrsekretariat – gleichsam ein “Erntedank”. Die Ruhe auch in stürmischen Situationen bewahren, Überblick in der Pfarre haben, Zuhören können sowie in aller Bescheidenheit eine kundige Stütze des Pfarrers und der Gemeinde sein, das zeichnete Emmis Tätigkeit aus.
Am Kirchenausgang gab es noch Süßigkeiten (und ein Gläschen Sekt auf dem Pater Zeiniger Platz) – die aktuellen Fotos zeigen nur “Corona-Maskierte”, bei der Pfarrübergabe 2016 war Emmi aber ohne Maske dabei …

Text und Fotos: G. Ernstbrunner

Ökumenische Wortgottesfeier im Kaasgraben

Am Sonntag, 4. Oktober 2020, fand in der Kaasgrabenkirche eine Ökumenische Wortgottesfeier statt. Es gab viele Anlässe zum Feiern: den Sonntag, das Erntedankfest, die Woche der Schöpfungsverantwortung und den Gedenktag des heiligen Franz von Assisi, den Patron des Naturschutzes. Der Wortgottesfeier standen Birgit Meindl-Dröthandl, Pfarrerin der Evangelischen Pfarrgmeinde A.B. Döbling, und Pater Thomas Mühlberger OSFS, Pfarrer der Katholischen Pfarrgemeinde Franz von Sales vor. In der Mitte der Wortgottesfeier gab es eine Präsentation über den Sonnengesang des heiligen Franz von Assisi.

Fotos: Herbert Winklehner OSFS

Erntedank in der Krim – 04.10.2020

Erntedank 2020 in der Krim – aufgrund der Corona-Pandemie anders als sonst…
Dankbar sind wir für die materiellen und immateriellen Früchte der Arbeit des vergangenen Jahres und wir freuen uns über die – dank der Initiative “Schöpfungsverantwortung” – erfolgreiche EMAS-Zertifizierung (Eco-Management and Audit Scheme) unserer Pfarre !
Text und Fotos: G. Ernstbrunner

Glanzinger Erstkommunion in der Krim

Am Samstag, 3. Oktober 2020, feierte die Teilgemeinde Glanzing die Erstkommunion in der Krim-Kirche, da die Glanzinger Kirche saniert wird.

Fotos: Heinz Handsur

Erstkommunion Krim 27.09.2020

“Wir gehen in den Fußspuren Jesu” – das war das Motto der Erstkommunion 2020.
Die Kinder der Teilgemeinde Krim lasssen sich dabei auch nicht durch eine Corona-Maske beirren…
Text und Fotos: G. Ernstbrunner

Radiomesse im Kaasgraben

Am Sonntag, 20. September 2020, wurde die Heilige Messe in der Kirche Maria Schmerzen der Teilgemeinde Kaasgraben/Pfarre Franz von Sales vom ORF Ö2 übertragen. Hauptzelebrant war Pfarrer Pater Thomas Mühlberger OSFS. Musikalisch gestaltet wurde die Heilige Messe mit klassischen und modernen Kirchenliedern vom Frauenensemble Pure Voices, dem Kantor Juraj Kuchar und von Gerhard Rehor an der Orgel. In ihrer Begrüßung betonte die Vorsitzende des Gemeindeausschusses Kaasgraben Katalin Haunold-Vatai: “Mitten unter den Gotteslästerungen, den Schmerzen und Todesnöten blieb Maria stark in der Liebe. So hat sie unser Pfarrpatron, der heilige Franz von Sales, einmal beschrieben. Liebe Hörerinnen und Hörer, liebe Pfarrgemeinde, feiern wir gemeinsam den Gottesdienst, lassen wir uns vom heutigen Evangelium und von der wunderschön gelegenen Kaasgrabenkirche in den Weinberg des Herrn versetzen.” In seiner Predigt stellte Pater Thomas Mühlberger OSFS vor allem die Barmherzigkeit Gottes in den Mittelpunkt, die Jesus durch sein Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg offenbarte und auch vom heiligen Franz von Sales, dem Patron der Pfarre Franz von Sales, durch sein persönliches Lebensbeispiel und in seiner Lehre verkündet wurde. Im Anschluss an die Heilige Messe standen Pfarrer Pater Thomas Mühlberger OSFS und die Vorsitzende des Gemeindeausschusses Katalin Haunold-Vatai telefonisch den Hörerinnen und Hörern für Gespräche zur Verfügung.

Die Heilige Messe aus dem Kaasgraben kann man weiterhin im Internet anhören:

Fotos: Anton Richter

Glanzinger Kirchensanierung geht zügig voran

Die Sanierung der Glanzinger Kirche läuft auf Hochtouren: Reinigung der Wände, Abdichtung der Fenster, Licht, Elektrik, Fußboden usw. Hier sind einige fotografische Eindrücke von den Sanierungsarbeiten.

Fotos: Günter Eckel

Fotos: Anton Richter

Kunst hinterm Vorhang im Kaasgraben

Kamerakünstler Mag. Reinhard Prestl

Am Sonntag, 6. September 2020, wurde in der Kaasgrabenkirche im Rahmen der Sonntagsmesse ein weiteres Mal “Kunst hinterm Vorhang” präsentiert. Der Wiener Kamerakünstler Mag. Reinhard Prestl stellt in den nächsten Wochen in der Kirche eine Reihe seiner Werke aus. In seiner Predigt sagte dazu Pater Sebastian Leitner OSFS: “Herr Prestl geht mit seiner Kamera durch seine nähere Umgebung und hält mit der Kamera Spiegelungen, Lichtbrechungen, Farbspiele, Augenblicke fest, die für ihn nicht nur einfach schön sind, sondern auch Zugänge in das Göttliche, Augenblicke der Seele.”

Den vollen Wortlaut der Predigt findet man hier: