Zwei Christmetten in Glanzing

Aufgrund der Corona-Einschränkungen feierte man in Glanzing am 24. Dezember 2020 gleich zwei Christmetten: um 21.00 Uhr und um 22.00 Uhr. Hauptzelebrant war Pater Herbert Winklehner OSFS. An der Orgel spielte Anton Richter. Am Ende der zweiten Christmette wurde das Lied “Stille Nacht” von Herwig Wurdack mit der Klarinette begleitet, da kein Volksgesang erlaubt war.

Fotos der ersten Christmette: Peter Hemmelmayr


Fotos der zweiten Christmette: Günter Eckel