Sitzungsprotokoll GA Kaasgraben
 9/2017

Anwesend: Pfarrer Thomas Mühlberger, Br. Hans Leidenmühler, Katalin Haunold-Vatai, Wolfgang Lanz, Helga Schertler, Robert Wolf, Silvia Wolf
Entschuldigt: Lukas Kellner, Philipp Vavra
Gäste: P. Sebastian Leitner, Ehepaar Lieselotte und Herbert Post

Ort: Beim Heurigen Zawodsky (1190 Wien, Reinischgasse 3)

  1. Begrüßung und Gebet
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Genehmigung der Tagesordnung
  4. Genehmigung des Protokolls der dritten Zusammenkunft am 30.05.2017
  5. Vorbereitung Patrozinium Kaasgraben-Kirche am 17.9.2017 um 11.00 Uhr mit anschließender Agape: wer macht was
    – 250 Brötchen bestellen (Helga)
    – Einkauf von Getränken, Knabberzeug und Servietten (Robert)
    – Einkauf vom Sekt (Fam.Post)
    – Aufbau der Tische etc. am Sonntag ab 9.00 Uhr im Saal Kaasgrabenkirche
    – Musik: organisiert Gerhard Rehor
    – Zelebrant: P. Peer (Texte mit ihm abstimmen – Robert)
  6. Bericht Team Caritas Kaasgraben: (Katalin/Helga)
    Wie oft und wofür wird in der Pfarre Franz von Sales zusätzlich zum „normalen Klingelbeutel“ gesammelt:

Pflichtsammlungen der ED Wien gibt es:

  1. Missio-Sammlung
  2. Osteuropahilfe der Caritas / Kinderkampagne
  3. Sammlung für das Heilige Land
  4. Sammlung für den Diözesanen Hilfsfonds für Schwangere in Notsituationen
  5. Sammlung für den Peterspfennig
  6. Auslandshilfe der Caritas
  7. Weltmissionssonntag
  8. Caritas Sonntag für die Inlandshilfe
  9. Sammlung für das Haus der Barmherzigkeit und die Krankenhausseelsorge

zusätzliche Sammlungen der ED Wien in der Pfarre Franz von Sales 2016:

  1. Dreikönigsaktion
  2. Weltgebetstag der Frauen
  3. Familienfasttag
  4. Christophorus

zusätzliche Sammlungen in der Pfarre Franz von Sales 2016

  1. „Grätzlsozialarbeiterin“
  2. „Kerzenopfer“ (GLA)
  3. Aricesti (GLA, KAA) – Rumänienprojekt
  4. Amatrice (KAA) – Erdbeben in Italien
  5. Aricesti (GLA, KAA) – Rumänienprojekt
  6. Rupert-Mayer-Haus (KAA) – Obdachlosenhaus der Caritas Wien
  7. Malteser (KAA)
  8. Rupert-Mayer-Haus (KAA) – Obdachlosenhaus der Caritas Wien

Anfrage von Frau Bea Bauer aus KAA wegen Unterstützung Bolivienprojekt:
eigene Sammlung; wird angenommen.
Statt 2x Aricesti wird künftig 1x für Aricesti (Herbsttermin) und 1x für Bolivien
          (Frühjahrstermin) gesammelt

Festlegung von 2. Sammlungen in der Kaasgraben-Kirche 2017:

Oktober

01. Rupert Mayer Haus
08. Aricesti (nach Rücksprache mit Frau Clara
Wilflinger aus GLA)
22. Weltmissionssonntag

November

05. Rupert Mayer Haus
19. Caritas-Sonntag – Inlandhilfe der Caritas

Dezember

10. Malteser
31. Haus der Barmherzigkeit und Krankenhausseelsorge


Kerzenopfer in KAA: Verkauf von kleinen Osterkerzen am 4.2.2018 (Reinerlös kommt der Kaasgrabenkirche und somit dem Orden zugute, der ja für alle Kerzen aufkommt, darunter auch die große Osterkerze (ca. € 70 – 100)

Informationen:
– Dekanatstreffen der Caritas am 5.10.2017 um 18.00 Uhr in Glanzing
– Flohmarkt mit neuem Konzept in der Krim am 14. und 15.10.2017.
  Mithilfe gesucht: Fam. Post wird am 14.10. zwei Stunden mithelfen.
– Caritas-Sonntag am 19.11.2017: Ideen einbringen

  1. FA für Liturgie (Hans):
    Der FA möchte, dass aus jeder Gemeinde zwei Personen nominiert werden. Gerhard und Maria Rehor wurden bereits von P. Thom gefragt    (Entscheidung noch offen).
  1. Geburtstagsbriefe (Helga):
    Die Portokosten für den Versand des Geburtstagsbriefes mit einer CD ist auf
    € 4,50 pro Stück gestiegen. Bei 30 Stk im Monat ist das zu teuer.
    Der Versand einer Geburtstags-CD soll im gesamten Pfarrgebiet übernommen werden. Der Öffentlichkeitsausschuss soll festlegen, wer zu welchem Geburtstag eine CD bekommen soll [Anm.: gemäß FA ÖFFI vom 7.09.2017 werden das nur die 70jährigen sein.]
    Für die anderen „runden“ Geburtstage werden Ideen gesammelt (z.B. Brillenputztuch, Naps, Werbematerial)
    Ab 1. 1. 2018 soll die Änderung greifen.
  1. Info über geplanten Umbau Kindergarten Glanzing (Robert)
  2. Info zum Schöpfungskreis der Pfarre Franz von Sales (Robert)
    Robert hat Herrn Stephan Bauer aus der Krim bekanntgegeben, dass aus KAA niemand mitarbeiten wird (zu wenig aktive Gemeindemitglieder). Es soll ein kurzer Text in der Kirche aufgehängt werden, ob jemand beim Schöpfungskreis mitmachen möchte.
  3. Info zum geplanten Franz von Sales Fest am 28.1.2018 (Robert)
    Der GA Kaasgraben spricht sich mehrheitlich (6 ja, 1 Enthaltung) dafür aus, dass das „Franz von Sales-Fest“ zum Pfarrfest erklärt wird. Der Gemeindeausschuss Kaasgraben erklärt sich bereit, das „Franz von Sales-Fest“ 2018 im Kaasgraben zu organisieren.
    Bestandteile könnten sein: Gottesdienst, kleines Programm zum Thema etc.
  4. Klausur PGR + GA gemeinsam 10. und 11.11.2017 in Mold (bei Horn)
  5. Nächster Termin für GA-Sitzung: 14.11.2017, 19.00 Uhr, OSFS-Sitzungszimmer
  6. Allfälliges:

Aus allen drei Gemeinden werden Begleiter für die Firmung gesucht – bitte auch in der Gemeinde Kaasgraben die Augen offen halten und Leute ansprechen!

Protokoll: Robert Wolf